Logo RA Gläßer-Fathi

"Jene, die wissen, wann sie kämpfen und wann
sie nicht kämpfen sollen, werden siegen. Sun Tsu

Sie sind in einer schwierigen Situation, weil es wegen einer Trennung von Ihrem Partner*in, wegen einer Auseinandersetzung in Ihrem Unternehmen oder anlässlich einer Erbschaft zu Konflikten gekommen ist? Häufig suchen Menschen in diesen Situationen die Lösung des Konfliktes in einem gerichtlichen Verfahren. Nicht selten kommt es vor, dass nach Abschluss des gerichtlichen Verfahrens die Beteiligten vor einem zwischenmenschlichen Scherbenhaufen stehen.

In einer gerichtlichen Auseinandersetzung werden gegensätzliche Positionen verstärkt. Nach dem Prozess wird es einen Gewinner und einen Verlierer geben, da nur einer den Rechtsstreit gewinnen kann. Die strittige Rechtsfrage wird dabei durch das Gerichtsverfahren geklärt, der Konflikt zwischen den Beteiligten häufig aber nicht. Das Gesetz bietet keine Lösungen, die an den speziellen Interessen und Bedürfnissen der Beteiligten orientiert sind.

Mediation ist ein anderen Weg der Konfliktlösung. Sie ist ein außergerichtliches Verfahren zur Lösung von Konflikten, welches auf den Erhalt der sozialen Beziehungen gerichtet ist. Dabei wird davon ausgegangen, dass Vereinbarungen die selbstbestimmt zu Stande gekommen sind haltbarer sind als Entscheidungen durch Urteile. Ich helfe Ihnen und ihre Konfliktpartei mit Mediation eine Lösung zu erarbeiten, die die Interessen aller Beteiligten berücksichtigt und mit der Sie zufrieden sind.


Telefon: 0351 - 48 19 711